FAQ Schaltautomat IONIC

F: Wie kann ich den IONIC auf Funktion überprüfen?

A:

  1. Führe als erstes ein Werksreset durch.
  2. Stelle die Sensibilität des Sensors auf „0“.
  3. Stellen Sie als Unterbrechungszeit für die Prüfzwecke eine Unterbrechungszeit von 150 ms ein.
Nutze für die Überprüfung eine Glühbirne aus einem Rücklicht (keine H4 Glühbirne). Verbinde einen Pol der Glühlampe mit dem grünen Kabel des Schaltautomaten. Den anderen Pol der Glühbirne verbinde Masse der Stromversorgung die auch für den Schaltautomaten verwendet wird.
Das gelbe Kabel des IONIC wird an die Stromversorgung des IONIC angeschlossen.
Wenn du Strom auf den Schaltkreis gibst muss die Glühbirne leuchten.
Wenn du jetzt den Sensor mit Daumen und Zeigefinger drückst, muss die Glühbirne kurz ausgehen.
Damit wäre die Arbeitsweise korrekt.
Sollte dies nicht der Fall sein muss der Schaltautomat zu uns eingeschickt und repariert werden.
Reparaturauftrag
Wichtig ist festzustellen warum der Shifter defekt gegangen ist! Wurde dieser versehntlich an eine CDI Zündung angeklemmt? Bei diesen Zündsystem kommen statt 12V bereits 40-70V an der Primärseite der Zundspule an. Häufigt ist diese Zündung bei Wettbewerbsfahrzeugen, ohne Bordbatterie anzutreffen. Es gibt jedoch weitere Ausnahmen die auch "ganz normale" Straßenmotorräder betreffen. Prüfe das bitte!
Achte bitte auch darauf, dass das grüne und gelbe Kabel am Schaltautomaten beim Anschluss an die Unterbrecherstelle (Zündspule, Einspritzventil) nicht vertauscht werden. Sehe dir dazu bitte die Anleitung an. Prüfe dabei bitte, welcher Anschlussplan in deinem Fall zu Anwendung kommt.