Ihr Warenkorb
keine Produkte
  • Adapter für Schaltautomat - Quickshifter für Ducati, Triumph, Honda, CBR1000RR, Yamaha und Kawasaki.
  • Adapter für Schaltautomat - Quickshifter für Ducati, Triumph, Honda, CBR1000RR, Yamaha und Kawasaki.

➤ QUICKSHIFTER / Schaltautomat "IONIC" mit dynamischer "CUT-ZEIT" ➥ Motorrad ✔ YAMAHA ✔ HONDA ✔ KAWASAKI ✔ APRILIA ✔ DUCATI ✔ TRIUMPH ✔ ATV ✔ und weitere Marken...

Art.Nr.:
EPIONIC
Lieferzeit:
am Lager am Lager (Ausland abweichend)
"plug & play":
298,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Testbericht Quickshifter / Schaltautomat Motorrad Honda

Schaltautomat "IONIC" für universelle und "plug in" Montage an:

HONDA    KAWASAKI  SUZUKI  YAMAHA  TRIUMPH  DUCATI   APRILIA  BMW Supermoto  Enduro  Go-Kart  Quad 


       Schaltautomat             Schaltautomat für MV Agusta F4 und Brutale

Schaltautomat mit Sensor für den Rennsport, Kleinansicht mit Sensor

Der neue Schaltautomat "IONIC" ermöglicht einen lastfreien Gangwechsel unter Volllast beim Hochschalten, ohne die Kupplung ziehen zu müssen. Der Gangwechsel vollzieht sich weich und präzise.

>>Von der IRTA für die Moto2 zugelassen!<<


Beschreibung des Schaltautomaten "IONIC


 
Schaltautomat für Motorrad Honda Yamaha Kawasaki Suzuki Aprilia Ducati
Mit dem Schaltautomaten "IONIC", werden Sie nur noch ca. 0,06 Sekunden für einen Gangwechsel benötigen. Der Schaltvorgang ist für Sie kaum wahrnehmbar, läuft seidenweich und sehr präzise ab. Der Schaltautomat ist für Sie ein Werkzeug um auf der Rennstrecke schneller zu werden. Für Spitzen- und jeden ehrgeizigen Hobbyfahrer unverzichtbar, wenn es darum geht ganz vorne mitzufahren.
Aber nicht nur schnellere Rundenzeiten werden realisiert, auch ist das Fahrwerk beim Schaltvorgang deutlich ruhiger, da es zu keinen Lastwechselreaktionen kommt und ein "pumpen" des Federbeins vermieden wird.
Die Basisversion des Schaltautomaten ist für eine universelle Montage vorgesehen. Mit der ausführlichen deutschen Anleitung ist es dem versierten Mechaniker mit wenigen Handgriffen möglich,  den Schaltautomaten zu montieren. 
          Sensor Schaltautomat für Motorrad und Atv

 

Montage des Schaltautomaten mit Adapter für HONDA, KAWASAKI, TRIUMPH, DUCATI, YAMAHA  


Adapterkabel für Schaltautomat
Für Fahrer die es bevorzugen, dass alles am Motorrad im originalen Zustand bleibt, bieten wir für viele Motorräder "plug in" Adapter an.  So kann der Schaltautomat an Ihrem Motorrad schnell, leicht und sicher montiert werden.

Die Motorräder von Suzuki, sowie der Aprilia RSV-4 erhalten Sie eine spezielle Version des Schaltautomaten mit fertigem "plug in" Adapter.    


Schnell  sicher ✔ einfach  montiert!


Der Schaltautomat "IONIC" kann natürlich auch universell, ohne Adapterkabel an Ihrem Motorrad montiert werden. Elektrische Anschlussbeispiele finden Sie weiter unten in der Beschreibung.


Mit allen von uns angeboteten Adapterkabeln wird die Zündung unterbrochen. Wir nutzen dazu die Stecker direkt an den Zündspulen.  

 


Der Sensor des Schaltautomaten "IONIC"


Der Sensor des Schaltautomaten "IONIC" kann von Ihnen sehr leicht an Ihrem Motorrad montiert werden, da dieser nur unter die Klemmschraube der Schaltwelle, Schalthebels oder unter die Konterung der Schaltstange gelegt wird. So ist sichergestellt, dass an Ihrem Motorrad alles original bleibt, nichts gekürzt, gebohrt oder gar ein Schaltgestänge an Ihrem Motorrad gewechselt werden muss.

Der Sensor des Schaltautomaten kann lagenunabhängig montiert werden und arbeitet als Druck- und Zugesensor in einem. Wenn Sie also mit einer Schaltumkehr an Ihrem Motorrad fahren möchten ist dies mit ein und dem selben Sensor möglich.
 


Merkmale / Eigenschaften des Schaltautomaten "IONIC"



Eigenschaften Schaltautomat "IONIC":

  • Wasserdichte Verarbeitung 

  • Extrem kompakt (42 * 60 * 20 mm)

  • Schaltzeiten von 30-150 ms einstellbar 

  • On-Board Programmierung aller Einstellungen (schnell, flexibel & unabhängig)

  • Dynamische Anpassung der Cut-Zeit an die Drehzahl durch sehr leistungsfähigen Mikroprozessor

  • Schaltkontakte "Öffner" & "Schließer" programmierbar

  • Sleepmodus für inaktive Drehzahlen (z.B. bis 3000 U/min)

  • Universelle Montage

  • Montageerleichterung über Adapterkabel für Kawasaki, Honda, YamahaDucati, Triumph

  • Spezial-Schaltautomat für Suzuki und Aprilia RSV-4

  • Robuster Sensor, keine mechanischen Bauteile

  • Einstellbare Auslösekraft

  • Arbeitet als Druck- und / oder Zugsensor

  • Keine mechanischen Bauteile

  • Äußerst leichte Montage des Sensors. Es bleibt alles original!

  • ! Anschlusskabel "universell oder "plug & play" bitte optional wählen !

    (nicht geeignet für Fahrzeuge bei denen der Schalthebel axial verschraubt ist, wie z.B. KTM und Husqvarna)


Alleinstellungsmerkmal des Schaltautomaten "IONIC"


 

Ein überragendes Alleinstellungsmerkmal, stellt der Sensor des Schaltautomaten dar. Die Gangwechsel sind absolut weich, kaum spürbar UND es gibt wohl keinen Schaltautomaten, inkl. seinem Sensor, der sich so leicht montieren lässt wie der neue Schaltautomat "IONIC" mit dynamischer Anpassung der Unterbrechungszeit.
Der Schaltautomaten ist in seiner Funktion so überzeugend, dass wir den Sensor mit einem Patent haben schützen lassen.

Sensor schaltautomat für KTM ATV Motorrad

Zubehör zur Montage des Schaltautomaten "IONIC"


Sie haben ein Wettbewerbmotorrad im Cross oder Supermotobereich, wie z.B. KTM, Husqvarna oder Husaberg. Ihr Motorrad besitzt keine eigene Stromversorgung und Sie möchten den Schaltautomaten mit einer externen Batterie betreiben?

 
 On / Off Schalter um Shifter bei Batteriebetrieb abschalten zu können.  
 

Universelle Anschlussmöglichkeiten des Schaltautomat "IONIC" an Ihrem Motorrad:


Montage Quickshifter an Straßenmotorrädern mit Vergaser

Universelle Montage des Schaltautomaten an einem Vergasermotorrad.

Bei Straßenmotorrädern wird lediglich das blaue Kabel des Quickshifter, an das Signalkabel des Kurbelwellensensors aufgeklemmt.

Das gelbe und grüne Kabel des Schaltautomaten werden nicht angeschlossen. Mit dem schwarzen Kabel (nicht eingezeichnet) wird die Drehzahl für die Dynamik abgenommen.

Zum vergrößern, klicke mit rechter Maustaste auf das Bild und wähle: "Bild in neuem Tab öffnen"

Montage des Quickshifter an einem Motorrad mit Einspritzung.

Universelle Montage des Schaltautomaten an einem Motorrad mit Einspritzung.
Es wird die gemeinsame 12 V Leitung der Zündspulen durchtrennt. An den beiden offenen Enden wird das grüne und das gelbe Kabel des Quickshifter montiert.

Mit dem schwarzen Kabel (nicht eingezeichnet) wird die Drehzahl für die Dynamik abgenommen.

Das blaue Kabel kommt nicht zur Anwendung.

Zum vergrößern, klicke mit rechter Maustaste auf das Bild und wähle: "Bild in neuem Tab öffnen"

Montage Quickshifter an Modellen von DUCATI

Universelle Montage des Quickshifter an den Modellen von DUCATI mit Magneti Marelli ECU.
Das schwarze oder auch schwarz/violette Kabel wird durchtrennt. Das blaue Kabel wird in der Richtung zum Seitenständerschalter angeschlossen.

Das gelbe und grüne Kabel des Quickshifter kommt nicht zur Anwendung.

Mit dem schwarzen Kabel (nicht eingezeichnet) wird die Drehzahl für die Dynamik abgenommen.

Zum vergrößern, klicke mit rechter Maustaste auf das Bild und wähle: "Bild in neuem Tab öffnen"

Monage des Quickshifter an Supermoto KTM und Ähnlich mit Vergaser

Universelle Montage des Quickshifter an einer Supermoto, Cross, Enduro, bei der über den Killschalter eine MASSE-Leitung geschaltet wird.
Das blaue Kabel wird auf des zugeschaltete Massekabel des Motorrades am Killschalter gelegt.
Das gelbe und grüne Kabel kommen nicht zur Anwendung.

Mit dem schwarzen Kabel (nicht eingezeichnet) wird die Drehzahl für die Dynamik abgenommen.

Zum vergrößern, klicke mit rechter Maustaste auf das Bild und wähle: "Bild in neuem Tab öffnen"

 


FAQ Schaltautomat IONIC

 

F: Wird der Schaltautomat für mich vorbereitet?

A: Ja, wir geben dem Schaltautomaten ein Grundsetup mit auf den Weg. Der Sensor erkennt beide Richtungen und die Unterbrechungszeit beträgt 70ms. Mit diesen Einstellungen ist es einfach und sicher den Schaltauomaten in Betrieb zu nehmen. 

F:   Welchen Nutzen hat ein Schaltautomat für mich?

A:  Sie können ohne Zugkraftunterbrechung die Gänge hochschalten und Ihrem Gegner wertvolle Meter bei JEDEM Schaltvorgang abringen. ….oder Ihr Gegner Ihnen, wenn Sie keinen Schaltautomaten fahren...  In jedem Fall jedoch verbessern sich Ihre Rundenzeiten.  

A: Sie haben ein erheblich stabileres Fahrwerk, da die Federelemente keine Lastwechsel abfedern müssen. Schalten in den Kurven - absolut kein Problem!

A: Sie fahren deutlich entspannter, da sie die linke Hand nur noch zum Kuppeln beim Runterschalten benötigen. Gerade bei einem Langstreckenrennen ein  unschätzbarer Vorteil für Sie. Sie sparen physische Kraft!

F:  Kann ich an meinem Motorrad eine Schaltumkehr nutzen?

A: Ja, das ist sogar mit ein und dem selben Sensor möglich. Der Sensor unseres Schaltautomaten arbeitet in beiden Richtungen.

F: Was bedeutet „dynamischer“ Schaltautomat?

A: Der Schaltautomat „IONIC“ erkennt die Motordrehzahl und berücksichtigt den Umstand, dass bei niedrigen Drehzahlen auch die Unterbrechungszeit   geringfügig länger sein muss. Der Prozessor berechnet so die optimale Unterbrechungszeit und Sie profitieren von einem sehr weichen Gangwechsel über     einen breiteren Drehzahlbereich.

F: Arbeitet der Schaltautomat über dem kompletten Drehzahlbereich?

A: Wenn Sie es wünschen,  ja. Aber Sie können den Schaltautomaten auch so einstellen, dass dieser an Ihrem Motorrad erst ab einer von Ihnen definierten Drehzahl aktiv wird. Optimiert ist der Schaltautomat für hohe Drehzahlen und hohen Lastbedingungen (Vollgas). 

F: Wie wird der Schaltautomat eingestellt? Per Computer oder Handy-App?

A: Der Schaltautomat wird völlig unkompliziert direkt und mit sehr wenigen Handgriffen „on Board“, also direkt an Ihrem Motorrad eingestellt / justiert. Es soll ja so einfach und schnell wie möglich gehen.

F:  Ich habe gehört dem Getriebe meines Motorrades tut ein Schaltautomat auf Dauer nicht gut.

A: Eine Frage die uns erstaunlicherweise immer noch oft  bei unseren Renndiensten gestellt wird. Aber Sie müssen sich nicht sorgen! Der Ursprung dieser Aussage beruht auf die ersten Schaltautomaten der 80er Jahre, aus der Dragster-Szene. Man arbeitete noch mit mechanischen Schaltern / Relais für die   Unterbrechung. Selbst die Sensoren waren nur einfache Schalter.
Schaltautomaten gehören inzwischen zur Serienausstattung vieler Motorradhersteller. Wie es z.B. BMW, Kawasaki, Aprilia, MV Agusta und auch Ducati zeigt. Auch die neue Yamaha R1 (2015) wird einen Schaltautomaten haben. Ducati und Aprilia verwenden als Erstausrüster  Schaltautomaten von Starlane und fahren  damit viele 10.000 Kilometer.
Auch unsere zwei Suzuki GSX-R1000 & 750 haben inzwischen an die 20.000 Rennkilometer auf der Uhr. Ohne einen einzigen  Eingriff. ….außer den   planmäßigen Wartungsintervallen.  So auch eine RMZ450 als Supermoto.
Und! Wer mit einem Schaltautomaten einmal gefahren ist, möchte diesen ganz sicher nichtmehr hergeben.


F: Ist der Schaltautomat für den Strassenverkehr zugelassen?

A: Der Schaltautomat ist von uns nur für den Betrieb auf der Rennstrecke zugelassen!

F: 
Kann ich den Schaltautomaten auch im öffentlichen Straßenverkehr benutzen.

A: Starlane Schaltautomaten wurden für den professionellen Rennsport entwickelt. Unter dieser Verwendung dürfen Sie beste Funktion und Ergebnisse erwarten, gepaart mit einer äußerst leichten Montage. Bei Verwendung des Schaltautomaten im Straßenverkehr beachten Sie bitte geltende rechtliche Bedingungen. Die Funktion kann je nach verwendeten Fahrzeug und Einsatzgebiet die deutlich von einem rennähnlichen Betrieb abweichen eingeschränkt sein.

F: Wo bekomme ich einen sehr guten Drehmomentschlüssel her, damit ich den Sensor korrekt montieren kann?


A: Einen guten Drehmomentschlüssel erhälst du z.B. bei Geodore:

F: Ich bin unsicher beide der Verwendung eines Drehmomentschlüssel. Wie benutze ich diesen richtig?

A: Das Magazin www.Fastbike.de hat ein sehr anschauliches Video dazu erstellt.



Kundenerfahrungen

 Testbericht zum Schaltautomaten schon gesehen? Wir haben auch ein Montagevideo des Schaltautomaten an einer HONDA CBR600RR PC40... 










Haben Sie Fragen zu dem Schaltautomate IONIC?
Zögern Sie nicht mit uns in Kontak zu treten, wir nehmen uns gern Zeit für Sie!
Bester Schaltautomat / Quickshifter im Test mit der Auszeichnung

















 


            


Blog
13.10.2015 PS Ausgabe 11 / 2015
Das Team Headquarters macht für die Zeitschrift PS ein tune up für die Triumph Street Triple RX und testet auch den Schaltautomat IONIC.
Urtei: "...butterweiche Schaltvorgängen...", "...sehr guter Service..."

15.08.2015 PS Ausgabe 09 / 2015
Die Zeitschrift PS testet im Zusammenhang mit einem tune up den Schaltautomat IONIC an einer Honda CBR1000 SC59
Testurteil: "...sehr weiche Schaltvorgänge im Rennbetrieb...", "...Sensor und Kabelsatz ist schnell und leicht montiert..."
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Schaltautomat für Yamaha und Kawasaki Motorräder

KAWASAKI "plug in" für...

49,94 EUR

Universeller Anschluß-Kabelsatz für...

49,94 EUR
Schaltautomat Speed Triple

TRIUMPH "plug in" für...

49,94 EUR
Schaltautomaten für Ducati Diavel, 1198 1198 848

DUCATI "plug in" für...

49,94 EUR
Schaltautomat Speed Triple von Triumph

TRIUMPH "plug in" für...

49,94 EUR
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

ON / OFF Lenkerschalter für Quickshifter / Schaltautomat (bei externer Batterie) z.B. KTM Supermoto

ON / OFF Lenkerschalter für...

24,95 EUR
Batteriekasten AMP 2*9Volt  (Stealth GPS-2 & Shifter NRG)

Batteriekasten AMP 2*9Volt (Stealth...

29,95 EUR
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.